44 KW MOBILES HV-LADEGERÄT LDC44-1Die Ladestation für Kfzwerkstätten und Flottenbetriebe

Unser Werkstattlader LDC 44-1 lädt die Antriebsbatterien Ihrer Kraftfahrzeuge schnell und effizient wieder auf. Die Ladeleistung kann hier sogar auf bis zu 44kW eingestellt werden. Für volle Flexibilität sorgt das neu gestaltete mobile Gehäuse. Es wurde an die neuen Leistungsstufen des LDC 44-1 und LDC 75-1 angepasst. Robust und pflegeleicht bietet es zudem noch Ablagemöglichkeiten für die stärkeren Lade- und Drehstromleitungen. Mit dem Multistandard besticht der LDC 44-1 auch auf der Ladeseite durch ein Höchstmaß an Flexibilität. Die wechselbaren Ladekabel können in Form von CCS Combo 2, GB/T und CHAdeMO angeboten werden. Auf der Drehstromseite sind neben CEE für Europa auch weitere Konfigurationen möglich. Optional arbeitet der LDC 44-1 auch bidirektional.

Anwendungsgebiete: Kraftfahrzeugwerkstätten, Fahrzeughersteller, Flottenbetriebe, Erprobungsparks, Testfahrten.

  • Höhe: 681,5 mm
  • Breite mit Griff: 1095 mm
  • Breite ohne Griff: 540 mm
  • Tiefe: 710 mm
  • Gewicht: 130 kg
  • Ladeanschluss: Ladeleitung 4,5m, DC Leitung wechselbar
  • Netzanschluss: AC Leitung festmontiert, Drehstromleitung 6m
  • Steckeranschlüsse und Netzkabel für den europäischen / (optional weltweiten) Einsatz

Spezifikationen

  • Eingangsspannung: 400V/AC | 45-65 Hz
  • Ausgangsspannung max.: 500V/DC | 125 Ampere
  • DC-Ausgangsleistung: max. 44 kW
  • Geräteleistung 44 kW
  • Wirkungsgrad: >95%
  • Luftgekühlt
  • Schutzklasse: IP42